Beratung

Unser Know-How für Ihr System

Der geschäftliche Alltag ist geprägt von Entscheidungen, die oft weitreichende Konsequenzen haben. Wir unterstützen Sie bei der Lösungsfindung von klassischen bis hin zu technischen Operations Research Fragestellungen. Dabei reicht unser Angebot von intelligenten Handlungsvorschlägen bis hin zu individuellen Softwarelösungen mit Entscheidungskompetenz. Unser Fachwissen nutzen wir um Ihre Anlagen und Prozesse effizienter zu machen.
Aktuell beschäftigen wir uns außerdem mit der Entwicklung einer Software zur automatisierten Systemsynthese. Sie wird sich nahtlos in das gewohnte Arbeitsumfeld von Ingenieuren einbetten und soll so den Planungsprozess vereinfachen.
 

Technical Operations Research

Unser Alleinstellungsmerkmal ist die algorithmische Entscheidungsunterstützung für technische Systeme im Ingenieurumfeld. Unsere Beratungsleistungen reichen von der Analyse bestehender technischer Systeme bis hin zur kompletten Neuplanung und beinhaltet die folgenden vier Schritte.
 

Analyse

Wir analysieren Ihr aktuelles oder zu planendes System und bewerten die einzelnen Teilsysteme. Hierdurch können wir schon frühzeitig Optimierungspotential ausfindig machen. Wir stecken mit Ihnen gemeinsam das Spielfeld der möglichen Änderungen ab, die algorithmisch bewertet werden sollen.

Modellbildung

Ihr System wird zunächst physikalisch modelliert und simuliert. Bei bestehenden Systemen werden die Simulationsergebnisse mit realen Messergebnissen verglichen und bei zu planenden Systemen werden Plausibilitätsstudien durchgeführt.

Optimierung

Das physikalische System wird anschließend in ein mathematisches Programm umgewandelt. Dieses Programm kann nun bei Ihnen oder auf unseren Servern gelöst werden. Das optimierte System wird anschließend mit Hilfe des physikalischen Systems validiert.

Visualisierung

Ihr optimiertes System wird graphisch visualisiert. Hierdurch können verschiedene Steuerungen virtuell evaluiert werden. Außerdem kann das System an weiteren Lastszenarien getestet werden.

Klassisches Operations Research

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Beratung im Bereich des klassischen Operations Research an. Gerade für Unternehmen im Maschinenbau, die sich mit der Auslegung oder dem Betrieb von Prozessketten beschäftigen und mit Planungsproblemen konfrontiert sind, ist der Übergang zwischen logistischen und technischen Herausforderungen oft fließend. Unsere Teammitglieder haben im Rahmen ihrer universitären Forschung insbesondere Erfahrung mit Scheduling- und Sequencing-Anwendungen sowie der Fertigungsplanung erworben.